Aerial Adsorptionstrockner ASE400
Aerial Adsorptionstrockner ASE400Aerial Adsorptionstrockner ASE400 Luftfilter Funktionsprinzip Adsorptionstrockner Aerial ASE400

Aerial ASE400 Adsorptionstrockner

5'590.00 CHF
Der Adsorptionstrockner Aerial ASE400 ist der leistungsstärkste der ASE-Serie und kann neben grösseren Zonen auch für die Trocknung von Unterlagsböden bei Wasserschaden verwendet werden. Adsorber haben eine mehr oder weniger konstante Entfeuchtungsleistung bis tief unter den Gefrierpunkt.

Minimale Raumtemperatur -10°C-10°C
Entfeuchtungsleistung pro Tag 25.7 Liter bei konstant 20°C + 60% Feuchte36 L (bei 20°C/60%)
Artikel-Nummer:
A004368
Versand / abholbereit:
sofort
Versand Mo-Fr sofort für Bestellung bis 15 Uhr

Besonderes

Betriebsstundenzähler:ja
Verbrauchszähler kWh:ja

Einsatzbereich

Baustelle:ja
Industrie + Gewerbe:ja
Wasserschaden:ja

Technische Daten

Betriebsspannung (V):220-240

Versandkosten

bei 1 Stück ab:CHF 18.00
Der ASE400 zeigt eine hohe Zuverlässigkeit bei der Trockenhaltung von Industrieräumen sowie öffentlichen und wasserwirtschaftlichen Anlagen. Im Gegensatz zu Kondensationstrocknern haben Adsorber eine mehr oder weniger konstante Entfeuchtungsleistung bis tief unter den Gefrierpunkt. Da in diesen kalten Temperaturen das Kondenswasser gefrieren würde, wird die entzogene Feuchtigkeit über einen Schlauch verdampft und aus dem Raum geführt. Auch in der Wasserschadentrocknung ist der ASE400 ein leistungsstarkes Gerät zur Trocknung grösserer Zonen, idealerweise in Kombination mit einer Turbine.

Adsorptionstrockner arbeiten ohne Kompressor. Vereinfacht erklärt, wird die Feuchtluft über ein Silicagelrad geführt und in trockene Luft und feuchte Luft geteilt. Die Trockenluft wird in den Raum ausgeblasen, kann aber auch mittels Schlauch gezielt in Hohlräume wie Schächte, Unterkonstruktionen von Badewannen etc. oder in ein weiteres Gerät wie zum Bespiel Verdichter geführt werden. Auf der anderen Seite des Trockners tritt die Feuchtluft aus, auch diese kann mittels Schlauch abgeführt werden.
 
Für diesen Prozess ist Wärme erforderlich. Der ASE400 verfügt über einen High-Performance Rotor, welcher für maximale Wasseraufnahme bei unterschiedlichen Eintritts-Bedingungen optimiert ist. Die mechanische Festigkeit der Oberfläche des Rotors ist extrem hoch. Nicht brennbar. Der Rotor ist wartungsfrei und auswaschbar. Dynamisches, sicheres und selbstregelndes PTC-Heizelement
 
Lufteintritt Rückseite: durch breiten Luftfilter (kann zur Reinigung entnommen werden)
Luftaustritt: Trockenluft Frontseite: Ø = 100 mm, Regenerationsluft Rückseite Ø = 80 mm


Bedienung

Der ASE400 ist soweit steckerfertig. Er verfügt über einen Kippschalter für das Ein/Ausschalten. Optional kann über den vorbereiteten Stecker ein Hygrostat zur Regulierung der gewünschten Zielfeuchte angeschlossen werden. Das Gerät eignet sich für unbeaufsichtigten Dauerbetrieb. Weiter verfügt der ASE über einen Betriebsstundenzähler sowie einen Zähler, welcher den Stromverbrauch in kWh misst. Einregeln der Luftmengen ist nicht erforderlich.


Eigenschaften
 
• Stapelbar, leise, wartungsfreundlich
• Energieeffizient durch ecoDRY-Rotor
• Exakt regelbar mit eingebautem Hygrostat
• Kosten- und Laufzeitkontrolle durch Kombi-Zähler für
• Betriebsstunden und kWh
• Robustes Standgerät mit klappbarem Tragegriff
• 4 Gummipuffer (abriebfest und nicht färbend) an der Unterseite schützen sensible Bodenoberflächen
• Lufteintritt: Prozess- und Regenerationsluft gemeinsam
• mit Luftfilter und Schalldämpfer
• Gehäuse: Edelstahl / pulverbeschichtetes Stahlblech
• Anschlusskabel 4.5 m mit Netzstecker
• PTC-Heizelemente für höchste Betriebssicherheit
• Optional mit geeichtem Leistungszähler
 
 
 
 
Technische Daten
 
Spannung 1 x 230V / 50 Hz
Leistungsaufnahme 2200W max.
Absicherung 10A
Schalldruckpegel 3 m Abstand 60 dB(A)
Entfeuchtungsleistung

36kg/Tag (20°C / 60% r.F.)
Liter pro Kilowattstunde = 0.75l / kWh
Kilowattstunde pro Liter = 1.33 kWh / l

Luftmengen Prozessluftmengen: 480 m³/h
Regenerationsluftmenge: 185 m³/h
Gewicht 25 Kg
Abmessung (H x B x T) 410 x 395 x 560 mm
Umgebungstemperatur -10°C ~ 35°C
Umgebungsfeuchte 10 bis 95% r.F.
Bedientableau Ein-/Aus-Schalter
Kilowattstundenzähler
Anschlussmöglichkeit für externe Steuerung
Schweizerstecker Ja
Garantie

2 Jahre

Zubehör

Schlauch Thermaflex IW 80 mm grau, 12 m

Schlauch Thermaflex IW 80 mm grau, 12 m

246.00 CHF
Langlebiger Luftschlauch für den Einsatz in breitem Temperaturspektrum von -30°C bis +80°C. Erhältlich mit 80 mm und 100 mm Innendurchmesser.

Passend oder als Alternative

Aerial Adsorptionstrockner ASE200

Aerial ASE200 Adsorptionstrockner

3'673.00 CHF
sofort
Professioneller Trockner auf Adsorptionsbasis.
Die entzogene Feuchte wird über einen Schlauchanschluss abgeführt, die Trockenluft kann entweder direkt in den Raum geblasen oder ebenfalls mittels Schlauch in einen Verdichter oder in eine zu trocknende Zone geführt werden.

Minimale Raumtemperatur -10°C-10°C
Entfeuchtungsleistung pro Tag 18.75 Liter bei konstant 20°C + 60% Feuchte18.75 L (bei 20°C/60%)
Adsorptionstrockner Aerial ASE300

Aerial ASE300 Adsorptionstrockner/035

4'535.00 CHF
geringer Bestand
Der Adsorptionstrockner Aerial ASE300 kann zur Trocknung grösserer Räume und grösserer Flächen von Unterlagsböden bei Wasserschaden verwendet werden. Adsorber haben eine mehr oder weniger konstante Entfeuchtungsleistung bis tief unter den Gefrierpunkt.

Minimale Raumtemperatur -10°C-10°C
Entfeuchtungsleistung pro Tag 25.7 Liter bei konstant 20°C + 60% Feuchte25.7 L (bei 20°C/60%)
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf diese Webseite zu analysieren. .

Datenschutzerklärung und -hinweise